MAGURA MT2

MAGURA MT2
MAGURA MT2

Der Einstieg in die neue Generation.

Die MT2 bietet euch auf eurer Cross Country Tour oder im Stadtverkehr das ultimative Plus an Sicherheit. Durch den Einsatz unserer einzigartigen Carbotecture®-Technologie in der Einstiegsklasse ist die MT2 eine der leichtesten Bremsen in Ihrem Umfeld.Als treuer Begleiter ist sie deine Wahl für den alltäglichen Gebrauch. Die verbesserte Hebelergonomie macht die MT2 zur komfortablen Bremse und erlaubt durch Einstellungsmöglichkeiten in der Hebelweite eine feine und konstante Dosierung der Bremskraft mit nur zwei Fingern.

  • Ergonomischer 2-Finger Carbotecture®-Bremshebel
  • Anpassbare Hebelweite
  • Einteilige 2-Kolben Bremszange
  • Alle Schrauben mit Torx T25
  • magnetiXchange Bremskolben für einfachen Belagwechsel
  • kompatibel mit allen MAGURA Storm und Storm SL Scheiben

 

Technik
Gewicht ~365 g (mit 160 mm Storm-Rotor)
Farbe Schwarz (Geber & Hebel), Glossy Black (Zange)
Prinzip Vollhydraulik Zweikolben-Festsattel
Bremssystem Offen, mit Ausgleichsbehälter
Bremszangenbefestigung nach int. Standart (IS2000) Ja, Adapter
Belagnachstellung Automatisch
Postmount Bremszangenbefestigung (PM) Ja, Direktanbau
Scheibendurchmesser (mm) VR 203, 180, 160 HR 203, 180, 160, 140 (NUR Storm SL)
Centerlock kompatibel Ja, mit Adapter
Bremsmedium MAGURA Royal Blood Mineralöl
Bremsleitung MAGURA Disc Tube problemlos kürzbar
Bremsleitungsanschluss Zange Gerade
Bremsbeläge Organisch 7.4 Performance (ersetzt 7.1), 7.2 Endurance
Werkstoff Befestigungsschrauben Stahl
Werkstoff Bremsgriff und -zange Carbotecture® (Bremsgriff), Aluminium geschmiedet (Zange)
Werkstoff Bremshebel Carbotecture® (Hebel)
Griffweiteneinstellung (Reach adjust) Ja
OPD (Bremszange aus einem Stück) Ja
BAT (indiv. Druckpunkteinstellung) Nein
EBT (Easy Bleed Technology) Ja
Zweiteilige Bremsgriffschelle Ja
Flip Flop Bremsgriff Ja
magnetiXchange Ja
Feel-Safety-Ergonomie Ja

 

Hersteller-Info: www.magura.com/de/components

 

Suchbegriffe: